Sprechzeiten: Mo/Di: 09-12 Uhr & 15-17 Uhr | Mi/Fr: 08-11 Uhr | Do: 09-13 Uhr

i

Sprechzeiten: Mo/Di: 09-12 Uhr & 15-17 Uhr | Mi/Fr: 08-11 Uhr | Do: 09-13 Uhr

Mikrochirurgie

Als Mikrochirurgie bezeichnet man eine Operationsmethode, bei der ein Mikroskop oder eine ähnliche stark vergrößernde Sehhilfe benutzt wird. Bei medizinischen Operationen verwendet man sogenannte Lichtmikroskope. Außerdem benötigt man in der Mikrochirurgie spezielle Instrumente, mit denen man Schnitte und Nähte in schwer zugänglichen Bereichen mit extrem kleinen Abmessungen setzen kann.
Diese Operationsmethode kommt vor allem bei Eingriffen an kleinen Blutgefäßen, am Zentralnervensystem und an den peripheren Nerven in der gesamten Hals-Nasen-Ohren- und Augenchirurgie zum Einsatz. Zudem werden Vergrößerungshilfen mit 15- bis 30-facher Vergrößerung, Lupenbrillen und spezielles Nahtmaterial für bestimmte Eingriffe im Bereich der Gynäkologie benötigt. Dazu zählen unter anderem Operationen an den Eileitern und den Eierstöcken.