Sprechzeiten: Mo/Di: 09-12 Uhr & 15-17 Uhr | Mi/Fr: 08-11 Uhr | Do: 09-13 Uhr

i

Sprechzeiten: Mo/Di: 09-12 Uhr & 15-17 Uhr | Mi/Fr: 08-11 Uhr | Do: 09-13 Uhr

Gynäkomastie

Ist die Brustdrüse beim Mann ein- oder auch zweiseitig vergrößert, spricht man von einer Gynäkomastie. Dabei wird zwischen einer echten Gynäkomastie und einer Pseudogynäkomastie unterschieden.

Bei einer echten Gynäkomastie vermehrt sich Gewebe, während eine Pseudogynäkomastie durch vermehrte Fettablagerungen aufgrund von Übergewicht oder Adipositas verursacht wird.

Eine Gynäkomastie kann jedoch auf normale körperliche Veränderungen hindeuten. Neugeborene und Jungen in der Pubertät weisen häufig eine Gynäkomastie auf, die sich jedoch wieder zurückbildet. Auch im Alter kann eine Gynäkomastie auftreten.