Sprechzeiten: Mo/Di: 09-12 Uhr & 15-17 Uhr | Mi/Fr: 08-11 Uhr | Do: 09-13 Uhr

i

Sprechzeiten: Mo/Di: 09-12 Uhr & 15-17 Uhr | Mi/Fr: 08-11 Uhr | Do: 09-13 Uhr

Genitalien

Auch als Geschlechtsorgan bezeichnet. Handelt es sich um die Organe des menschlichen Körpers, die zur Fortpflanzung dienen. Unterschieden wird bei den Geschlechtsorganen des Mannes und die der Frau, zwischen äußeren und inneren Geschlechtsorganen.

  1. Geschlechtsorgane des Mannes
    I. Äußere Geschlechtsorgane:
  2. Penis Skrotum (Hodensack)
  3. II. Innere Geschlechtsorgane:
    • Hoden
    • Nebenhoden
    • Samenleiter
    • Samenleiterampulle
    • Prostata
    • Bläschendrüse
    • Bulbourethaldrüse
    • Geschlechtsorgane der Frau
      I. Äußere Geschlechtsorgane:
    • Vulva
    • II. Innere Geschlechtsorgane:
      • Vagina (Scheide)
      • Uterus (Gebärmutter)
      • Tuba uterina (Eileiter)
      • Ovarien (Eierstöcke
      • Bartholinische Drüse
      • Kleine Vorhofsdrüsen
      • Paraurethaldrüse
      Bei den Geschlechtsorganen wird auch von primären Geschlechtsmerkmalen gesprochen.