Sprechzeiten: Mo/Di: 09-12 Uhr & 15-17 Uhr | Mi/Fr: 08-11 Uhr | Do: 09-13 Uhr

i

Sprechzeiten: Mo/Di: 09-12 Uhr & 15-17 Uhr | Mi/Fr: 08-11 Uhr | Do: 09-13 Uhr

Durchspülen der Harnwege

Als Durchspülung der Harnwege bezeichnet man eine verstärkt Harnproduktion, die durch Medikamente verursacht wird. Der erhöhte Harnfluss sorgt dafür, dass sowohl kleine Nierensteine als auch Nierengrieß und Keime ausgespült werden. Die ausgeschiedene Flüssigkeit kann man hierbei ganz einfach durch ausreichende Zunahme von Wasser ausgleichen.